• Ohne Co-Autor
  • Mit Co-Autor
  • Rezensionen
  • Editorials

G. D. Ruf (2014):

Stimmige Lebensgeschichte - die Sicht der systemischen Therapie.

In: Bock, T., K. Klapheck, F. Ruppelt: Sinnsuche und Genesung. Erfahrungen und Forschungen zum subjektiven Sinn von Psychosen. Köln (Psychiatrie). S. 276-282.


G. D. Ruf (2014):

Psychosen, Depression und Angst.

In: T. Levold u. M. Wirsching (Hrsg.): Systemische Therapie und Beratung - das große Lehrbuch. Heidelberg (Carl-Auer), S. 371-377.


G. D. Ruf (2012):

Klärung von Verantwortung und Risiko beim Umgang mit psychischen Krisen und Notfällen.

Kerbe 30: 11-14.


G. D. Ruf (2010):

Familienbezug in der Praxis eines niedergelassenen Psychiaters.

Kerbe 28: 15-18.


G. D. Ruf (2009):

Vom Krankheitsmodell zum Lösungsmodell. Eine systemische Nutzung psychiatrischer Begriffe.

Kontext 40: 357-373.


G. D. Ruf (2009):

Der systemische Umgang mit Psychopharmaka.

Kerbe 27: 20-22.


G. D. Ruf (2008):

Der systemische Umgang mit "inneren Stimmen".

Kerbe 26: 30-32.


G. D. Ruf (2007):

Systemische Methoden in psychiatrischen Kontexten
Teil 3: Neutralität bei Psychosen.

Neurotransmitter 18/3: 32-38.


G. D. Ruf (2007):

Systemische Methoden in psychiatrischen Kontexten
Teil 2: Metapher des Preises bei Persönlichkeitsstörungen.

Neurotransmitter 18/2: 27-34.


G. D. Ruf (2007):

Systemische Methoden in psychiatrischen Kontexten
Teil 1: Paradoxe Interventionen bei Angststörungen.

Neurotransmitter 18/2: 27-34.


G. D. Ruf (2006):

Systemische Methoden in therapeutischen Kontexten.

Forum Psychotherapeutische Praxis 6: 138-146.


G. D. Ruf (2006):

Wo steht die Psychiatrie? Eine systemische Betrachtung aktueller Trends.

Familiendynamik 31: 180-199.


G. D. Ruf (2000):

Systemische Psychiatrie – ein Praxiskonzept.

Familiendynamik 25: 532-550.


G. D. Ruf (1990):

Beschwerdeangaben von Alkoholikern.

In: Benos, J. (Hrsg.): Psychopathometrie und Suchtkrankheiten. Ebersberg (Vless). S. 85-98.



V. Gül, G. D. Ruf (2009):

Vaginismusbehandlung bei türkischen Frauen.

Nervenarzt 80: 288-294.


V. Gül, G. D. Ruf (2008):

Substanzinduzierte Psychose unter Mefloquin zur Malariaprophylaxe und gleichzeitigem Konsum von Cannabis.

Internistische Praxis 48: 573-575.


F. Andritsch, G. D. Ruf (1986):

Die Versorgung psycho-organisch beeinträchtigter und sonstiger sogenannter therapieresistenter Alkoholiker im Psychiatrischen Landeskrankenhaus Weinsberg.

Suchtgefahren 32: 210-214.



G. D. Ruf (2011):

Klassiker wieder gelesen. Selvini Palazzoli, M., S. Cirillo, M. Selvini, A.M. Sorrentino (1988): Die psychotischen Spiele in der Familie.

Stuttgart (Klett-Cotta) 1992.
Kontext 42: 73-77.


G. D. Ruf (2009):

Klassiker wieder gelesen. Simon, F.B. (1990): Meine Psychose, mein Fahrrad und ich. Zur Selbstorganisation der Verrücktheit.

Heidelberg (Carl-Auer-Systeme). 4. Auflage 1993.
Kontext 40: 189-193.


G. D. Ruf (2009):

Rezension über: Haselmann, S. (2008): Psychosoziale Arbeit in der Psychiatrie - systemisch oder subjektorientiert? Ein Lehrbuch.

Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht).
Kontext 40: 90-93.


G. D. Ruf (2007):

Rezension über: Jochen Schweitzer, Arist von Schlippe (2006): Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung II. Das störungsspezifische Wissen.

Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht).
Kerbe 25: 39.


G. D. Ruf (2004):

Rezension über: Arnold Retzer (2004): Systemische Familientherapie der Psychosen.

Göttingen, Bern, Toronto, Seattle (Hogrefe).
Familiendynamik 29: 289-291.



G. D. Ruf (2011):

Editorial.

Kontext 42: 225-226.


G. D. Ruf (2009):

Editorial.

Kontext 40: 339-340.


G. D. Ruf (2009):

Editorial.

Kontext 40: 225-227.


Dr. med.

Gerhard Dieter Ruf

Fachgebiet

Facharzt für Neurologie und
Psychiatrie, Psychotherapie